Unser neuer Vorstand

Wer denkt, dass Karnevalisten nur in der fünften Jahreszeit aktiv sind, der hat sich geirrt. Nachdem die KG Düsseldorfer Nordlichter eine wunderbar jecke Session hinter sich gebracht hat, startet sie mit einem neuen Vorstand in die kommende.

Das neue Team um den Präsidenten Heinz Gaul will aber das Rad nicht neu erfinden und knüpft an Altbewährtes an. Wie auch im vergangenen Jahr wird der Kaiserwerther Karnevalsverein am 14.09.2019 beim RhineCleanUp teilnehmen und emsige Vereinsmitglieder werden das Ufer Vater Rheins zwischen Rheinkilometer 755 und 757 von Kronkorken, Plastik und Glasscherben befreien.
Auch das Feiern soll nicht zu kurz kommen: das Sommerfest für große und kleine Mitglieder wird in familiärer Atmosphäre Platz bieten , gemeinsam Spaß zu haben und sich auf die kommende Session einzustimmen.

Denn ab dem 11.11.2019 ist es wieder soweit, die neue Session startet und mit ihr wird es auch wieder ein neues Burggrafenpaar geben, das im November im Rathaus zu Kaiserswerth inthronisiert und die Regentschaft über Kaiserswerth bis Aschermittwoch übernehmen wird (die Identität ist natürlich noch ein gut gehütetes Geheimnis).

Nach der darauffolgenden kurzen Weihnachtspause starten die Karnevalisten voller Tatendrang in das neue Jahr und werden neben ihrem alljährlichen, beliebten Biwak auf dem Klemensplatz auch ein karnevalistisches Frühschoppen veranstalten.

Man kann auf eine tolle Session gespannt sein, denn die KG Düsseldorfer Nordlichter mit ihrem neuen Vorstand freut sich, mit allen Kaiserswerthern wieder einen wunderschönen Karneval zu feiern. Unser Stammtisch findet an jedem ersten Donnerstag des Monats um 19 Uhr im Fuchs am Klemensplatz (Empore) statt. Wir laden Freunde und Interessenten ein, uns dort kennenzulernen.